Ehrenamt

Mitreden. Mitmachen. Mitgestalten.

Startseite Ehrenamt

Ehrenamtliche Tätigkeiten

Gemeinderatsmitglied

Der Gemeinderat von Hohenau hat 16 Mitglieder. Seit 01.05.2020 darf ich in diesem Gremium mitwirken. Ein offener Austausch, Transparenz und Nachvollziehbarkeit bei Entscheidungen sind mir bei dieser Arbeit besonders wichtig. Wir haben uns viel vorgenommen: Verwirklichung von Coworking Spaces in leerstehenden Liegenschaften, weitere Verbesserung beim Breitbandausbau, Errichtung einer zentralen Kläranlage in Hohenau, Erneuerung von Straßen und Abwasserversorgung, Planung und Umsetzung von "Tiny" Häusern als attraktives Wohnmodell für junge Menschen, Vernetzung zu anderen Kommunen und Partnern...

Vorsitzender des
vlf Waldkirchen-Grafenau Mit 500 Mitglieder gehört unser Kreisverband eher zu den kleineren Kreisverbänden im vlf Bayern. Allerdings sind wir mittlerweile überregional und international. (www.vlf-frg.de" )

Bildung und Weiterbildung sind wesentliche Bestandteile für den Erfolg eines Unternehmens. Ebenso wichtig sind Offenheit für Neues und die Fähigkeit zu einem fairen Dialog. Das sind unter anderem die Ziele, welche ich als Vorsitzender im Verband für landwirtschaftliche Fachbildung (vlf) Waldkirchen-Grafenau verfolge.

Besondere Projekte

Ehrenamtlicher Richter am Finanzgericht in München

Auf Vorschlag des Bauernverbandes wurde ich erstmals 2016 und erneut 2021 beim Finanzgericht München gemäß §22 der Finanzordnung gebildeten Wahlausschuss für den Zeitraum bis 31.12.2025 als ehrenamtlicher Richter gewählt.

Mitglied der Vorstandschaft des
Landwirtschaftsmuseums Regen Der Verein der Freunde des Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseums Regen hat aktuell ca. 120 Mitglieder. (www.nlm-regen.de )

Das Landwirtschaftsmuseum in Regen stellt die Geschichte der Landwirtschaft in Niederbayern in sehr guter Art und Weise dar. Als Mitglied in der erweiterten Vorstandschaft des Fördervereins der Freunde des Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseums Regen möchte ich die Geschichte weitererzählen und so zum Erfolg des Museums beitragen.

Schriftführer bei Landwirtschaft - MADE in FRG

Am 06.12.2020 wurde im Rahmen einer Onlinekonferenz der Verein Landwirtschaft MADE in FRG gegründet. Die landwirtschaftlichen Verbände haben mit Kampagnen wie „Unsere Bayerische Bauern“ oder „Stolz“ gezeigt, dass sie die Markenbildung ernst nehmen und das Image der Landwirte verbessern und Aufklärung leisten wollen. Die genannten Kampagnen sind überregional angelegt und von großer Wichtigkeit. Nichtsdestotrotz benötigen wir auch Kampagnen auf regionaler Ebene, so dass sich die Menschen vor Ort mit der hiesigen Landwirtschaft identifizieren können. Das kann einerseits über die Produktschiene (Direktvermarkter) geschehen und zusätzlich über eine lokal engagierte Imagebildung. Hier setzt das gemeinsame Vorhaben aller örtlichen landwirtschaftlichen Verbände (BBV, BDM, MR, vlf, Nebenerwerbslandwirte) sowie unterstützenden Landwirten und Bürgern mit dem Regionalmanagement an.


Vereinsmitgliedschaften

  • Verband landwirtschaftliche Fachbildung Waldkirchen-Grafenau e.V.
  • Bayerischer Wald-Verein e.V.
  • Bayerischer Bauernverband
  • Maschinen- und Betriebshilfsring Unterer Bayrischer Wald e.V.
  • Freunde und Förderer des Raimundsreuter Hinterglasbildes e.V.
  • Gesellschaft für Informatik in der Land-, Forst- u. Ernährungswirtschaft e.V.
  • Max Schönleutner Gesellschaft Weihenstephan (MSGW)
  • Verein der Freunde des Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseums Regen
  • DLG Frankfurt
  • Vereinigung Weihenstephaner Universitätsabsolventen (VWU)
  • Bund der Freunde der Technischen Universität München (TUM)
  • Freunde und Förderer der Kinderklinik Passau e.V.
  • CSU Schönbrunn am Lusen
  • JWU Hohenau-Schönbrunn am Lusen
  • JWU Freyung-Grafenau